KNM Berlin – welcome

KNM stands for the active, current music scene in the metropolis Berlin. Along with other students of former East Berlin’s Hanns Eisler School of Music, Juliane Klein and Thomas Bruns founded the ensemble in 1988. It is now made up of eleven musicians from all over Germany, Great Britain and Switzerland...

All current events

Foto: Thomas Bruns

2.9.22

LA STRADA II

LA STRADA II
Freitag, 2. September 2022, 19:30 – 22:00 Uhr
Fahrbereitschaft | teilelager
Eröffnung des Monats der zeitgenössischen Musik 2022

Anton Koshelev (UKR)
complex personality

Vinyl -terror & -horror (DNK)
Pflaster polka (UA)

Vladimir Gorlinsky (RUS)
Spatial Flashes

Vinyl -terror & -horror (DNK)
live Set
turntables

Ensemble KNM Berlin
Rebecca Lenton, Flöte | Theo Nabicht, Bassklarinette | N.N., Fagott | Matthew Conley, Trompete | Johannes Lauer, Posaune | Juris Azers, Schlagzeug | Christine Paté, Akkordeon | Theodor Flindell, Violine | Kirstin Maria Pientka, Viola | Cosima Gerhardt, Violoncello | Jonathan Heilbron, Kontrabass

02.09.2022, 19:30 Uhr

FAHRBEREITSCHAFT | teilelager

Bellelay

20.8.22

Les Battements de l'Abbatiale

Les Battements de l'Abbatiale
Haus Musique

20. August 2022, 18:00 Uhr
Ensemble KNM Berlin & We Spoke
Bellelay (CH)

Ana Maria Rodriguez
La Machine à gloire
Wavering

Ensemble KNM Berlin
Theo Nabicht, Kontrabassklarinette | Theodor Flindell, Violine | Kirstin Maria Pientka, Viola

Ana Maria Rodriguez, Live-Elektronik
Thomas Bruns, Videowork

Mit freundlicher Unterstützung des Deutsch-Französisch-Schweizerischen Fonds für zeitgenössische Musik / Impuls neue Musik.

20.08.2022, 18:00 Uhr

Abbay Bellelay (CH)

LA STRADA

Konzertreihe + POP-UPs des Ensemble KNM Berlin

LA STRADA II
Freitag, 2. September 2022, 19:30 – 22:00 Uhr
FAHRBEREITSCHAFT| teilelager

☞ 16-22 Uhr: Auftakt von „Something in the Air“ - Veranstaltungsreihe zu Neuer Musik der haubrok foundation in der FAHRBEREITSCHAFT (02.09. – 29.10.2022). Preview von "Red Gym" – Ausstellung in Kooperation von Künstler*innen aus Berlin und Glasgow zum Thema "Widerstand" vom 03.09. – 08.10.2022

☞ 17 Uhr: Eröffnung der 15. Langen Nacht der Bilder in Lichtenberg, veranstaltet vom Fachbereich Kunst und Kultur des Bezirksamtes Lichtenberg in Kooperation mit dem Kulturring in Berlin e.V.

☞ 19:30 Uhr: Eröffnung des Monats der zeitgenössischen Musik 2022 mit dem Konzert des Ensemble KNM Berlin.
    Grußworte:
    Senator für Kultur und Europa Dr. Klaus Lederer
    Axel Haubrok (haubrok foundation)
    Lisa Benjes (inm – initiative neue musik berlin e.V. / field notes)

Download Konzertprogramm mit Werken von Vladimir Gorlinsky, Anton Koshelev  und Vinyl -terror & -horror

☞ 22 Uhr: Get together mit Musik der Langen Nacht der Bilder in Lichtenberg und des Monats der zeitgenössischen Musik auf dem Vorplatz der FAHRBEREITSCHAFT

LA STRADA

Tickets / Reservierung / Information

Tickets
12 EUR
10 EUR ermäßigt

Tickets online
12/10 EUR zuzüglich Vorverkaufsgebühr
☞ bitte hier kaufen

Telefonische Reservierung
Tel: +4930/44 359 775 (Anrufbeantworter)

Reservierung per Email
ticket@kammerensemble.de

Abendkasse
ab 18 Uhr

Der Besuch der Ausstellungen zwischen 16 - 22 Uhr ist kostenfrei.

Adresse
FAHRBEREITSCHAFT
Herzbergstraße 40-43
10365 Berlin

Fahrverbindung
Tram M8/Bus-Station: Herzbergstr./Industriegebiet
5 min Fußweg
Tram M13/16-Station: Roederplatz
15 min Fußweg

Personen mit Mobilitätseinschränkungen möchten uns bitte vorab telefonisch kontaktieren.