2022

Programm


Wann
Wo
Veranstaltung

20. 08. 2022
18:00 Uhr

Bellelay (CH)

Les Battements de l'Abbatiale

Haus Musique

» Details
Foto: Thomas Bruns

Les Battements de l'Abbatiale
Haus Musique

20. August 2022, 18:00 Uhr
Bellelay (CH)

Ensemble KNM Berlin & We Spoke

Ana Maria Rodriguez

La Machine à gloire (2020)
für verstärkte Kontrabassklarinette und Effektgeräte

Ich wollte das "Unmögliche" für das Instrument möglich machen, und zwar mit Hilfe von zwei Maschinen wie Whammy- und Distorsionspedal: Glissandi, Sprünge im Klangraum, Verzerrungen - die über die Möglichkeiten der Kontrabassklarinette hinausgehen.

 

Wavering (2022)
für Violine, Viola, Gongs im Wasserbecken, Elektronik & Video
(Auftragswerk des KNM Berlin)

Eine Arbeit schwankend zwischen Rauschen und Lärm, martialischer Architektur und fließenden Konturen. Inspiriert durch den mehrmaligen Aufenthalt in der südostindischen Metropole Chennai.


Ensemble KNM Berlin
Theo Nabicht, Kontrabassklarinette | Theodor Flindell, Violine | Kirstin Maria Pientka, Viola

Ana Maria Rodriguez, Live-Elektronik
Thomas Bruns, Videowork

Mit freundlicher Unterstützung des Deutsch-Französisch-Schweizerischen Fonds für zeitgenössische Musik / Impuls neue Musik.

Vergangene Termine

 

» Details

09.07.2022
20:00 Uhr

Radialsystem, Berlin

im Rahmen des Heroines of Sound Festivals

LA STRADA I – La incertidumbre del mañana

» Details
Grafik: Jan Ploch

SAMSTAG 9. JULI 2022, 20:00 Uhr
Radialsystem
Heroines of Sound Festival 2022

LA STRADA - La incertidumbre del mañana

RETAMA – Female composers collective

Claudia Sofia Alvarez
Collective distortion      2022
for Soprano Saxophone, Contrabass clarinet, Viola, Cello, Double bass, Female voice and electronics

Pía Alvarado Arróspide
Of the uncertain     2022
for Ceramic Flutes, Contrabass Clarinet, Viola, Cello and Electronics

Isa Otoya
AMARAS     2022
for Ceramic Flutes, Viola, Cello, Doublebass and Electronics

Yemit Ledesma
Anonymous orchids     2022
for Double Bass, Female voice and Electronics

Naid Cruz
Devil Curve     2022
for Cello and Electronics

Ana Maria Rodriguez
Savia de Bosque     2022
Composition for flute(s) soprano sax, trio basso, fixed media & electronics


Claudia Sofía Alvarez und Isabel Otoya, Stimme
Macri Cáceres, Keramikflöten

Ensemble KNM Berlin
Theo Nabicht, Sopransaxophon/Kontrabassklarinette | Kirstin Maria Pientka, Viola | Cosima Gerhardt, Violoncello | Jonathan Heilbron, Kontrabass

Programm & Tickets

La incertidumbre del mañana is a project by retama and Ensemble KNM Berlin within the concert series „LA STRADA“ in cooperation with Heroines of Sound Festival. Funded by the Capital Cultural Fund Germany (HKF) in Berlin and the Goethe-Institut.

 

26.6.2022
14:30, 15:30, 16:30, 17:30 Uhr

Fahrbereitschaft Berlin | KNM’s Garage 51

LA STRADA – POP-UP wasserwerke

» Details
Foto: Thomas Bruns

26.06.2022, 14:30, 15:30, 16:30, 17:30 Uhr
LA STRADA – POP-UP wasserwerke
Fahrbereitschaft Berlin | KNM’s Garage 51

Anlässlich der finissage zur Ausstellung Wasserwerke von Klaus Rinke

Ana Maria Rodriguez
Wavering


Ensemble KNM Berlin
Theodor Flindell, Violine | Kirstin Maria Pientka, Viola

Ana Maria Rodriguez,  Live-Elektronik
Wouter Jaspers, Klangregie
Thomas Bruns, Videowork

KNM's Garage 51 | FAHRBEREITSCHAFT
Herzbergstraße 40-43
10365 Berlin

Infos zur Anreise hier

Gefördert durch:

25.06.2022
16:30 – 19:00 Uhr

Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e. V., Standort Mühlenbeck

3. Klanglandschaften: Mühlenbeck Hobrechtsfelde

» Details
Solo para uno - Aufführung in Mexico City 2021

Klanglandschaften: Musik sehen | Natur hören

Ein Festival, das Zeitgenössisches zusammendenkt: Musik und Klimawandel

Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e. V., Standort Mühlenbeck
25.06.2022, 16:30 - 19:00 Uhr

Ökologischer Fußabdruck – Musik für einen Landschaftspark

Station 2  16:30 & 18:30 Uhr
Julio Estrada
solo para uno

Station 3 ab 16:45 Uhr permanent
Hörstation

Station 4  17:00 & 18:00 Uhr
Farzia Fallah
15 Skulpturen
für Schlagzeug, Saxophon, Posaune und Bratsche in freier Auswahl

Station 5  17:00 & 18:15 Uhr
Carola Bauckholt
Doppelbelichtung
Violine und Zuspiel

Station 6  17:10 - 17:50 Uhr
Thierry Madiot
Massage sonor

Station 7  17:30 & 17:50 Uhr
Thomas Meadowcroft
Acre Blocks / Würg Atzel  


Ensemble KNM Berlin & Gäste
Rebecca Lenton, Flöte | Gudrun Reschke, Oboe | Winfried Rager, Klarinette | Theo Nabicht, Saxophon/Bassklarinette | Matthias Jann, Posaune | Jack Adler-McKean, Tuba | Minhye Ko, Schlagzeug | Theodor Flindell, Violine | Kirstin Maria Pientka, Viola | Jonathan Heilbron, Kontrabass

Theo Nabicht, Klangaufnahmen Hörstation

Programm & Tickets